Weitershain: Helfer setzen Bänke instand

  • schließen

In Weitershain haben ehrenamtliche Helfer in der Vergangenheit etliche schöne Plätze angelegt. Sie bleiben aber nur schön, wenn es Helfer gibt, die dafür sorgen, dass alles in Ordnung gehalten wird, dass Blumen gepflegt und Bänke gereinigt werden. Aber manchmal ist es mit einer Reinigung nicht getan. An zwei Bänken mussten kürzlich die Latten komplett ausgetauscht werden. Unter Leitung von machte sich eine Gruppe von Helfern ans Werk. Zunächst ging es an den Platz "Zur grünen Bank", der am Ortsrand Richtung Appenborn vor über zehn Jahren von den Anliegern angelegt worden war. Unter Mithilfe einiger Anwohner war die Arbeit zügig erledigt. Etwas später nahmen sich die Ehrenamtlichen den Platz "Zum Felsenmeer" beim ehemaligen Feuerwehrlöschteich vor. Mit Unterstützung von Mitgliedern aus der freiwilligen Feuerwehr fand auch hier ein kompletter Austausch der verwitterten Banklatten statt.

In Weitershain haben ehrenamtliche Helfer in der Vergangenheit etliche schöne Plätze angelegt. Sie bleiben aber nur schön, wenn es Helfer gibt, die dafür sorgen, dass alles in Ordnung gehalten wird, dass Blumen gepflegt und Bänke gereinigt werden. Aber manchmal ist es mit einer Reinigung nicht getan. An zwei Bänken mussten kürzlich die Latten komplett ausgetauscht werden. Unter Leitung von machte sich eine Gruppe von Helfern ans Werk. Zunächst ging es an den Platz "Zur grünen Bank", der am Ortsrand Richtung Appenborn vor über zehn Jahren von den Anliegern angelegt worden war. Unter Mithilfe einiger Anwohner war die Arbeit zügig erledigt. Etwas später nahmen sich die Ehrenamtlichen den Platz "Zum Felsenmeer" beim ehemaligen Feuerwehrlöschteich vor. Mit Unterstützung von Mitgliedern aus der freiwilligen Feuerwehr fand auch hier ein kompletter Austausch der verwitterten Banklatten statt.

Ortsvorsteherin Anita Weitzel dankte den Bürgern herzlich für ihren Einsatz zur Verschönerung des Dorfest.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare