Fest am 24./25 . August

MGV Weickartshain feiert 100-jähriges Bestehen

  • schließen

Grünberg (pm). Grund zum Feiern hat der Männergesangverein (MGV) Weickartshain: Am 24. und 25. August wird im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus das 100-jährige Vereinsjubiläum begangen. Der Kommersabend beginnt am Samstag um 20 Uhr. Erwartet werden viele Ehrengäste und Gesangvereine, die Glückwünsche in Wort und Gesang überbringen möchten. Nach einem Begrüßungslied des MGV wird die Chronik verlesen; dazu haben sich die Sänger etwas Besonderes ausgedacht. Der weitere Abend steht ganz im Zeichen des Chorgesangs; so wird u. a. der Mandolinenclub Weickartshain auftreten.

Auszeichnung mit Zelterplakette

Eine hohe Auszeichnung wurde dem Verein am 9. Juni im Rahmen des Hessentages in Bad Hersfeld mit der Zelterplakette überreicht: Diese Plakette erhalten jene Chöre, die mindestens 100 Jahre bestehen und sich besondere Verdienste um die Pflege der Chormusik und des deutschen Volksliedes und damit um die Förderung des kulturellen Leben erworben haben.

Am Sonntag (25.8.) wird der Veranstaltungsreigen um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst und anschließendem Gesang fortgesetzt; dazu werden auch drei weitere Gastvereine aus dem nahen Umfeld erwartet. Um 11.30 Uhr beginnt der gemütliche Teil mit der Tanz- und Unterhaltungsband, "Die Lustigen Pfefferbeißer". Für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt. Die Kinder kommen an diesem Tag bei Sport und Spiel auf ihre Kosten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare