Wanderung auf dem Erzweg Süd

  • schließen

Grünberg (ld). Eine geführte Wanderung auf dem Erzweg Süd bietet die Projektgruppe "Erzweg" am kommenden Sonntag, 13. Oktober, ab 10 Uhr an. Wanderführer Karl-Heinz Hartmann hat dabei auf der circa 14 Kilometer langen Strecke umfangreiche Informationen über den Eisenerzabbau in der Region parat.

Der Weg führt diesmal durch die Gemarkungen Weickartshain, Freienseen, Lardenbach und Stockhausen. Gestartet wird in der von Weickartshain aus anzufahrender und mit "Grillhütte" beschilderter südöstlich gelegenen Grube Deutschland. Festes Schuhwerk wird empfohlen, Verpflegung sollte für die rund fünf Stunden dauernde Tour ebenfalls mitgebracht werden. Die kostenfreie Tour findet bei jedem Wetter statt. Informationen bei Karl-Heinz Hartmann unter Tel. 0 64 00/76 96. Spenden für den Erzweg-Erhalt sind willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare