Vortrag "Leben im Naturgarten"

  • schließen

Grünberg(pm). Zu einem Vortrag "Leben im Naturgarten" lädt der Obst- und Gartenbauverein Grünberg am Mittwoch, 22. Januar, 19.30 Uhr, in die "Condomer Stube" der Gallushalle ein. Eric Fischer (Vorsitzender des NABU Laubach, Ornithologe, Naturfotograf) berichtet über die Schönheit und Vielfalt der Natur im direkten Umfeld des Siedlungsbereiches, dem eigenen Garten. Schotterwüste, Thuja-Hecke und englischer Rasen - viele Privatgärten sind zu lebensfeindlichen Kunstgebilden geworden. Jeder Ölfleck auf dem Parkplatz wird eher toleriert, als das Gänseblümchen in der Pflasterfuge. Dabei kann es so viel schöner und sinnvoller sein: Garten als Ort des Lebens, der Vielfalt und Erholung für Mensch, Tier und Pflanze. Fischer zeigt, wie jeder Gartenbesitzer sein Grundstück zu einem kleinen Naturparadies, einem Rückzugsort für seltene Pflanzen und gefährdete Tiere umgestalten kann, und lädt ein zum Eintauchen in die Welt der Insekten, Amphibien, Fledermäuse, Vögel und Wildpflanzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare