1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

»Vorschau-Basar« in der Gallusschule

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Hannelore Diegel

Kommentare

ik_Gallusschule_091221_4c_4
Dean und Leon beim Anfertigen von Weihnachtswichteln. © Hannelore Diegel

Grünberg (eva). Weihnachtlich duftete es kürzlich aus der Küche der Gallus-Schule: Es wurde gebacken, außerdem wurden Marmelade und Gewürzketchup gekocht. Gleichzeitig herrschte in den Klassen und Werkräumen geschäftiges Treiben. Grund war die Weihnachtsprojektwoche, in deren Rahmen Artikel für den traditionellen Weihnachtsbasar der Schule hergestellt wurden.

Da der Basar coronabedingt abermals nicht im gewohnten Rahmen stattfinden konnte, hatte die AG Schulkultur in zwei festlich dekorierten Klassenräumen einen »Vorschau-Basar« für die Internet-Seite der Schule organisiert. Somit wurde am Ende der Woche den Familienangehörigen die Möglichkeit geboten, die Vielfalt der umfangreichen Angebotspalette zu bewundern und über die Schüler ihre Wunsch-produkte zu erwerben.

Der Erlös des Basars kommt dem Förderverein der Schule zugute, der die Klassen jährlich, etwa zu Klassenfahrten, finanziell unterstützt. FOTO: EVA

Auch interessant

Kommentare