Die Grundschüler sichten den Spendentopf. FOTO: DIS
+
Die Grundschüler sichten den Spendentopf. FOTO: DIS

Vernissage-Gäste spenden 163 Euro für die Grundschule

  • vonRedaktion
    schließen

Grünberg(dis). Eine Spende über 163 Euro überreichte der Grünberger Künstler Klaus Berßelis, dessen Werkausstellung im Rathaus heute endet, an die Schüler der 4a und deren Lehrerin Birgit Schulz von der Grundschule am Diebs-turm. Der Betrag kam anlässlich der Vernissage zusammen. Verwendet werden soll das Geld für Anschaffungen im Unterricht. Bei der Übergabe konnten die Kinder Fragen an den Künstler stellen, die dieser gerne beantwortete. Er erläuterte die Entstehungsgeschichte seiner Werke und seine Technik. Unterschiedlich waren die Anworten der Schüler auf seine Frage nach ihren Lieblingsbildern. Berßelis freute sich, dass die Schüler sich für die Kunst begeistern. Es sei nie zu spät, der Kreativität freien Lauf zu lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare