Freibad Grünberg

Termine können vor Ort vereinbart werden

  • VonRedaktion
    schließen

Grünberg (pm). Die Stadt Grünberg macht erneut darauf aufmerksam, dass der Besuch des Freibades gemäß geltender Verordnung des Landes Hessen derzeit nur nach Terminreservierung möglich ist. Termine können aber auch vor Ort an der Kasse vereinbart werden.

Aufgrund der Bestimmungen dürfen zudem aktuell nur maximal 400 Badegäste Zutritt zum Schwimmbad in den beiden Schwimmzeiten (8 bis 13 Uhr und 14 bis 19 Uhr) erhalten. Dies könne zu einem vorübergehenden oder gar vollständigen Stopp des Einlasses führen. Dieser Stopp betrifft dann auch die Inhaber von Saison- und Zehnerkarten.

Das Schwimmbadpersonal überwache die Einhaltung dieser Vorgaben, übe das Hausrecht aus und regele auch den Zugang zum Freibad im Allgemeinen sowie zu den Sprung- und Rutschanlagen und den einzelnen Schwimmbecken.

Falls es vor der Schwimmbadkasse zu Wartezeiten kommt, ist unbedingt darauf zu achten, dass 1,50 Meter Hygieneabstand eingehalten werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare