1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Sterne der Freude verschenken

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

ik_Weihnacht_181121_4c_1
Die ehrenamtlichen Helferinnen Roswitha Algner, Bettina Wege-Lemp, Anne Müller, Elvira Dalitz, Margret Walzel und Wilma Detlar in geselliger Runde beim Sterne-Basteln. © pv

Grünberg (pm). Am Montag, 22. November, startet die diesjährige »Weihnachtssterne-Aktion« der Grünberger Tafel. Die Einrichtung des Diakonischen Werks Gießen sucht wieder freundliche Schenkende, die für Kinder oder alleinstehende Menschen ein Weihnachtspäckchen im Wert von 10 bis 15 Euro packen. »Wir hoffen sehr auf die Unterstützung von Menschen, die anderen zu Weihnachten eine kleine Freude bereiten möchten«, sagte Tobias Lux, Koordinator der Tafel Grünberg und Hungen.

2021 konnten die Pappsterne und -kugeln - dank Corona-Impfung - wieder von den ehrenamtlichen Helferinnen Elvira Dalitz, Roswitha Algner, Bettina Wege-Lemp, Anne Müller, Margret Walzel und Wilma Detlar vorbereitet werden. Auf den Sternen ist vermerkt, ob das Geschenk für einen Jungen oder ein Mädchen vorgesehen ist und wie alt das Kind ist. Auf den Kugeln ist verzeichnet, ob es sich um ein Geschenk für einen Mann oder eine Frau handelt.

Sterne und Kugeln gibt es in der Sparkasse, Volksbank und Schloss-Apotheke. Auch bei der Firma Bender steht wieder ein Baum dafür bereit.

Ab Montag können Interessierte einen Stern oder eine Kugel aussuchen und mit nach Hause nehmen. Das verpackte Geschenk soll - unbedingt mit dem Stern oder der Kugel versehen - wieder dorthin gebracht werden, wo sie abgeholt wurden. Letzter Abgabetermin ist Freitag, 10. Dezember. Die Tafel sammelt die Päckchen ein und verteilt sie in der Weihnachtsvorwoche. Die Freude bei den Beschenkten ist stets groß.

Jede Woche werden Familien mit fast 150 Kindern im Alter bis 14 Jahren und auch zahlreiche alleinstehende Menschen mit Lebensmitteln durch die Grünberger Tafel versorgt. Spenden sind auf das Konto des Diakonischen Werks bei der Sparkasse Grünberg unter IBAN DE43 5135 1526 0000 0165 01 möglich, im Verwendungszweck unbedingt »Tafel Grünberg« angeben.

Auch interessant

Kommentare