Sabine Baukal-Quintett im Grünberger Jazzkeller

  • schließen

September, gastiert wieder das Sabine Baukal- Quintett im Jazzkeller Grünberg.

September, gastiert wieder das Sabine Baukal- Quintett im Jazzkeller Grünberg.

Sabine Baukal fasziniert mit ihrer ungewöhnlichen Jazzstimme. Seit 30 Jahren steht sie auf der Bühne. Die Sängerin sagt über sich selbst: "Nur, wenn man selbst echte Freude empfindet, kann man diese auch transportieren." Begleitet wird sie von Marius Laurian am Piano, Ingolf Griebsch am Saxophon, Thomas Schilling am Kontrabass und Markus Eschmann am Schlagzeug. Beginn ist um 20.30 Uhr in der Grünberger Stube im Keller der Gallushalle. Der Eintritt ist frei, um eine freiwillige Spende wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare