+

Mit Wurzelbrücke

Radweg zur TKS wird saniert

  • Thomas Brückner
    vonThomas Brückner
    schließen

Grünberg(tb/pm). Gut für Freibadbesucher, gut vor allem für TKS-Schüler: Hessen Mobil saniert den Radweg entlang der Straße nach Weickartshain bis zum Abzweig Struppiusstraße. Die oberen vier Zentimeter des schadhaften Asphalts werden abgefräst, vier Zentimeter neuer Asphalt wird eingebaut. Die Arbeiten sollen noch eine Woche dauern und erstrecken sich über 380 Meter. Zum Schutz einer alten Eiche wird eine Wurzelbrücke eingebaut - vier Meter lang und wenige Zentimeter hoch, ist die Rampe komfortabel zu überfahren. FOTO: TB

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare