Pilger unterwegs auf dem Lutherweg

  • schließen

Die Pilgertage mit Dekan Norbert Heide führen auf dem Lutherweg 1521 von Bad Vilbel über die Ost- und Westspange nach Mücke. 27 Pilger starteten dieser Tage in Friedberg zur 5. Etappe.

Die Pilgertage mit Dekan Norbert Heide führen auf dem Lutherweg 1521 von Bad Vilbel über die Ost- und Westspange nach Mücke. 27 Pilger starteten dieser Tage in Friedberg zur 5. Etappe.

Sie führte unter anderem auf einem idyllischen Weg an der Usa entlang nach Bad Nauheim und dann am großen Teich entlang nach Nieder-Mörlen. Dekan Heide las hier eine Geschichte von Martin Luther. In Ober-Mörlen bot der Platz vor dem katholischen Pfarrhaus mit Bonifatiussaal Gelegenheit zu einer Rast. Unzählige Speierling-Bäume säumten den Weg von Ober-Mörlen nach Ostheim.

Ein weiteres Ziel dieser Pilgeretappe war schließlich die Komturkirche in Nieder-Weisel. Sie wurde im 13. Jahrhundert als Teil des Verwaltungssitzes des Johanniterordens erbaut.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare