Neue Termine für Stadtführungen in Grünberg

  • VonRedaktion
    schließen

Grünberg (pm). Die ehrenamtlichen Stadtführerinnnen in Grünberg laden wieder zu Spaziergängen durch die Fachwerkstadt ein, um den Teilnehmern Besonderheiten der Altstadt und ihrer Geschichte näher zu bringen.

Birgit Kurmis unternimmt mit Interessierten am Dienstag, 24. August, und am 21. September - jeweils um 18 Uhr - einen Abendspaziergang durch die Altstadt Am Dienstag, 26. Oktober und am 2. November, ebenfalls um 18 Uhr dreht sich dann alles um die Geschichte Martin Luthers in Grünberg, der in der Stadt 1521 Halt gemacht haben soll.

Am Dienstag, 7. Dezember nimmt Kurmis, die Teilnehmer in die Welt des Fachwerks und der Symbolik mit. Anlässlich des Grünberger Gallusmarktes, der leider erneut ausfällt, wird am 3. Oktober mit Selena Peter und am 16. Oktober mit Heike Leise jeweils um 11 Uhr eine historische Stadtführung mit Einblicken in die Geschichte des beliebten »Grimmicher Gallmärts« angeboten.

Der Treffpunkt ist an allen Terminen am Brunnen am Marktplatz. Um eine vorherige Anmeldung über das Tourismusbüro unter tourismus@gruenberg.de oder 06 40 1/8 04 11 4 wird aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare