+

Neue Gaststätte in Grünberg eröffnet

  • schließen

Grünberg (dis). Die Gaststätte Bar & Bistro am Gleis 47 ist am Montag am Grünberger Bahnhof im Beisein von Bürgermeister Frank Ide (2. v. r.) und der Tourismusbeauftragten der Stadt, Johanna Lang (r.), eröffnet worden. Das Innere wurde umfassend renoviert und neu gestaltet. Auch im Außenbereich stehen den Gästen bei schönem Wetter Tische zum Verweilen zur Verfügung. Neben erfrischenden Getränken gibt es auch ein umfangreiches Imbissangebot. Die Nummer 47 als Ergänzung für den Namen der Gaststätte wurde gewählt, weil in der ursprünglichen Heimatregion von Inhaber Sami Dogan (2. v. l.) alle Autos mit dieser Kennzeichen-Nummer fahren. Er, seine Familie und alle Mitarbeiter freuten sich über die vielen Gäste, die zur Eröffnung erschienen sind. Noch bis heute erhalten Gäste ein Bier und eine Bratwurst für lediglich einen Euro. Bürgermeister Ide wünschte dem Inhaber alles Gute und freute sich, dass im Bahnhof wieder eine Gaststätte eingezogen ist, die nicht nur den Reisenden zugutekommen wird. Ab Montag, 12. August, hat der Imbiss von Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr durchgehend geöffnet, am Sonntag ist er geschlossen. (Foto: dis)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare