Muttertag-Aktion in Grünberg

  • vonRedaktion
    schließen

Grünberg (dis). Zum Muttertag dürfen die Besucherinnen des Marktes in Grünberg eine faire Rose als Geschenk mitnehmen. Mit diesem Angebot am Freitag, 7. Mai, auf dem Marktplatz möchten die Fairtrade Town Initiative und der Weltladen ihre Solidarität mit den Frauen auf den Rosenfarmen in Afrika ausdrücken.

Der faire Handel strebt existenzsichernde Löhne an, damit die Beschäftigten, vor allem Frauen, ihre Familie ernähren und ihre Kinder zur Schule schicken können. Auch für Gesundheits- und Mutterschutz wird gesorgt. Die »Rosen-Zeitung« zum Mitnehmen stellt die weiteren Aspekte des fairen Handels dar und zeigt konkrete Beispiele über dessen positive Wirkung, gerade in Corona-Zeiten und besonders für die Frauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare