sued_elisabeth902_111221_4c_3
+
Stolz präsentieren Kinder einige Teile ihrer gespendeten Kleidung. Der Verkaufserlös geht an Bedürftige im Südsudan.

»Meins wird Deins«

  • Vonred Redaktion
    schließen

Grünberg/Laubach/Mücke (pm). Unter dem Motto »Meins wird Deins« beteiligten sich die katholischen Religionskinder des 3. und 4. Schuljahres der Theodor-Heuss-Grundschule sowie die Erstkommunionkinder der katholischen Pfarrgemeinden St. Elisabeth (Laubach) und Heilig Kreuz (Grünberg - Mücke) an einer Kleiderteilaktion. Zahlreiche sehr gut erhaltene Kleidungsstücke wurden von den Kindern in Laubach und Grünberg für das genannte Vorhaben gespendet und in einem großen Paket an die »Aktion Hoffnung« im Bistum Augsburg verschickt.

Die Erlöse aus der Aktion kommen diesmal der medizinischen Versorgung von Kindern und deren Müttern im Südsudan zugute. Seit inzwischen bereits 19 Jahren führen die »Aktion Hoffnung« der Diözese Augsburg und das Kindermissionswerk »Die Sternsinger« die Aktion »Meins wird Deins« durch; jährlich beteiligen sich mehrere hundert Einrichtungen daran. Jedes verkaufbare Kleidungsstück bekommt ein Etikett mit dem Logo der Aktion und wird dann in »Vinty’s-Secondhand-Modeshops« der aktion hoffnung verkauft.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare