Marcel Schlosser neuer Fraktionschef

  • vonRedaktion
    schließen

Grünberg (pm). Die neue CDU-Fraktion in der Grünberger Stadtverordnetenversammlung hat sich konstituiert. Dabei wurde die grundlegende inhaltliche Ausrichtung der Fraktion für die nächsten fünf Jahre besprochen und Marcel Schlosser einstimmig zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Birgit Otto und Julian Sann wurden ebenfalls einstimmig zu seinen Stellvertretern bestimmt.

Schlosser sagte, »wir wollen in den nächsten fünf Jahren nachhaltig und modern gestalten«. Die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie seien - auch in finanzieller Hinsicht - riesig. Ziel sei es, dass Grünberg einen Beitrag zum Klimaschutz leiste und gleichzeitig der wirtschaftliche Wohlstand in Grünberg gesichert bleibe.

Die CDU setze sich dafür ein, dass durch das Gewerbegebiet Lumda neue Arbeitsplätze entstehen. Die Gründerkultur sei zu fördern, die Digitalisierung voranzutreiben. Um diese Agenda umzusetzen, befinde sich die CDU seit einigen Tagen in Gesprächen mit den anderen politischen Parteien.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare