Mandolinenclub ehrt Mitglieder

  • schließen

In der Mitgliederversammlung des Mandolinenclubs "Gut Klang" 1929 dieser Tage in Weickartshain zeichnete 1. Vorsitzende Eva Schlosser (M.) zusammen mit Schriftführerin Christina Deuker unter anderem Siegfried Rudolph (2. v. l.) für dessen Verdienste auszeichnen. Der Hobbymusiker ist seit 50 Jahren aktives Mitglied im Orchester. Zudem leistete der nicht mehr bei den Vorstandswahlen kandidierende Rudolph 15 Jahre Vorstandsarbeit als 2. Vorsitzender. Für sein Wirken erhielt er zum Dank eine Urkunde mit einem Geschenk. Ebenso wurden die weiteren Jubilare Jürgen Trüller, Karl-Heinz Rühl, Udo Görnert und Wilfried Opper von Schriftführerin Christina Deuker (l.) und der Vorsitzenden mit Urkunde und Geschenk bedacht. Auch die Vorsitzende selbst wurde für langjährige Mitgliedschaft gewürdigt. (Foto: ld)

In der Mitgliederversammlung des Mandolinenclubs "Gut Klang" 1929 dieser Tage in Weickartshain zeichnete 1. Vorsitzende Eva Schlosser (M.) zusammen mit Schriftführerin Christina Deuker unter anderem Siegfried Rudolph (2. v. l.) für dessen Verdienste auszeichnen. Der Hobbymusiker ist seit 50 Jahren aktives Mitglied im Orchester. Zudem leistete der nicht mehr bei den Vorstandswahlen kandidierende Rudolph 15 Jahre Vorstandsarbeit als 2. Vorsitzender. Für sein Wirken erhielt er zum Dank eine Urkunde mit einem Geschenk. Ebenso wurden die weiteren Jubilare Jürgen Trüller, Karl-Heinz Rühl, Udo Görnert und Wilfried Opper von Schriftführerin Christina Deuker (l.) und der Vorsitzenden mit Urkunde und Geschenk bedacht. Auch die Vorsitzende selbst wurde für langjährige Mitgliedschaft gewürdigt. (Foto: ld)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare