sued_WWRBank821_210821_4c_1
+
Die erste Liegebank steht, zwei weitere sollen folgen.

Liegebank mit Blick auf den Vogelsberg

  • VonManfred Schmitt
    schließen

Grünberg (msr) Die erste von insgesamt drei neuen »Liegebänken« wurde vom Vorstand des Vereins Schutzgemeinschaft Wasser und Wald Reinhardshain eingeweiht. Sie steht am Rande des »Wäldchens« am Ortsende von Reinhardshain in Richtung Wirberg.

Von dort aus hat man einen herrlichen Blick über die Landschaft bis zum Vogelsberg. Schon 1999 spendete der Verein zahlreiche Ruhebänke. Sie werden von Mitgliedern des Vereins gepflegt.

Die vorhandene Bank an dieser Stelle musste wegen Altersschwäche weichen und fand mit der neuen einen adäquaten Ersatz. Die Standorte für die zwei noch nicht fertiggestellten Bänke müssen noch gefunden werden. Den Bau der Bänke organisierte Bernd Grasmäher. Neben zahlreichen Aktivitäten im Sinne des Natur- und Umweltschutzes bauten Mitglieder drei große Wildbienen-Nisthilfen und legten dazu Blühstreifen an. Diese sogenannten Wildbienenhotels zum Schutz der bedrohten Spezies stehen an der Kirche und an der Grillhütte in Reinhardshain. Das dritte wird in der Nähe des Friedhofs aufgestellt.

An der Neugestaltung des Dorfplatzes beteiligte sich der Verein mit der Aufstellung einer überdachten Bankgruppe neben der Kirche, die zum Verweilen und zur Vogelbeobachtung einlädt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare