Lardenbach trifft sich am Adventskranz

  • schließen

Grünberg(ld). In nunmehr neunter Auflage gibt es den Lardenbacher Adventskranz. Gestaltet von Pfarrerin Cordula Michaelsen, Dekan Norbert Heide und zahlreichen Gemeindegliedern sowie von den Konfirmanden des Kirchspiels Lardenbach ist in der oftmals hektischen Vorweihnachtszeit jeden Abend nach dem 18-Uhr-Läuten der Lardenbacher Kirchenglocken Gelegenheit zum besinnlichen Abschalten vom Alltagsstress und ein Einstimmen auf die Geburt Jesu Christi.

Bis zum 23. Dezember wird nun jeden Tag im evangelischen Gemeindehaus eine weitere Kerze angezündet. In der Runde um den mit 28 Kerzen ausgestatteten hölzernen Adventskranz werden ein Bibeltext und eine Adventsgeschichte vorgetragen. Das jeweils etwa 20-minütige Treffen endet mit dem gemeinsamen Singen, dem gemeinsam gesprochenen Vater-Unser-Gebet und dem Segen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare