Klein-Eichen feiert bei "Weet in Flammen"

  • schließen

Grünberg(ld). Die Tradition von "Weet in Flammen" wird auch in diesem Jahr wieder in Grünbergs kleinstem Stadtteil Klein-Eichen fortgesetzt. Der alljährlich Anfang Dezember vom Klein-Eichener Verein angebotene Weihnachtsmarkt findet am Samstag, dem 7. Dezember, statt. Ab 17 Uhr können sich die Besucher im Lichterglanz rund um den im Dorf als "Weet" bezeichneten Löschteich neben dem ehemaligen Gefrierhaus und dem früheren Feuerwehrgerätehaus in vorweihnachtliche Stimmung bringen. Bei geselligen Gesprächen an den Feuerstellen ist für Verköstigung mit heißen und kalten Getränken sowie warmen Speisen gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare