Anmeldung erforderlich

Kammermusik in der Stadtkirche

  • vonred Redaktion
    schließen

Grünberg(pm). Unter dem Motto "Überm Meer das Licht" steht ein kleines Kammer- musikkonzert in der evangelischen Stadtkirche am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr. Es erklingen Werke von bekannten Komponisten aus Barock, Klassik und Romantik, darunter auch drei der deutschen Arien von Georg Friedrich Händel für Sopran, Flöte, Cello und Cembalo, Duette von F. Mendelssohn-Bartholdy (Gruß) und Brahms (Die Meere) und Sätze aus dem Klaviertrio g-moll von Carl Maria von Weber. Einen besonderen Hörgenuss bietet die Musik unbekannterer Komponisten wie Enric Fusté i Miret (Riu Avall), Ernesto Köhler (Echo) und Marin Marais (Sonnerie de Sainte-Geneviéve du Mont de Paris).

Mitwirkende sind Anna-Maria Walter (Sopran), Matthias Seim (Flöte, Tenor), Margarethe Müller-Hillebrand (Violoncello), Ulrike Sgodda-Theiß (Klavier, Cembalo) sowie Norbert Heide (Lesungen, Moderation). Anmeldung bis Freitag, 25. 9., 12 Uhr, im Gemeindebüro unter Tel. 0 64 01/90 23 7 (AB) oder E-Mail an kirchengemeinde. gruenberg@ekhn.de.Eintritt frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare