1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

»Der Junge muss an die frische Luft« im Seniorenkino

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Karl-Ernst Lind

Kommentare

Zu einem Filmnachmittag lädt der Seniorenbeirat der Stadt in Kooperation mit den Lichtspielen Grünberg für kommenden Freitag, 22. Februar, ein. Um 14.30 Uhr wird im Kino der Film »Der Junge muss an die frische Luft« nach dem gleichnamigen Bestseller von Hape Kerkeling gezeigt. In dem Streifen geht es um die Kindheit des gefeierten Entertainers im Ruhrgebiet: Zunächst unbeschwert, in seinem neunten Lebensjahr dann tragisch gebrochen durch den Tod seiner depressiven Mutter. Regisseurin des Films ist Oscar-Preisträgerin Caroline Link (»Nirgendwo in Afrika«). Kinderdarsteller Julius Weckauf spielt den jungen Hape.

Zu einem Filmnachmittag lädt der Seniorenbeirat der Stadt in Kooperation mit den Lichtspielen Grünberg für kommenden Freitag, 22. Februar, ein. Um 14.30 Uhr wird im Kino der Film »Der Junge muss an die frische Luft« nach dem gleichnamigen Bestseller von Hape Kerkeling gezeigt. In dem Streifen geht es um die Kindheit des gefeierten Entertainers im Ruhrgebiet: Zunächst unbeschwert, in seinem neunten Lebensjahr dann tragisch gebrochen durch den Tod seiner depressiven Mutter. Regisseurin des Films ist Oscar-Preisträgerin Caroline Link (»Nirgendwo in Afrika«). Kinderdarsteller Julius Weckauf spielt den jungen Hape.

Auch interessant

Kommentare