Heute Info zu Saisongarten in Lardenbach

  • VonKarl-Ernst Lind
    schließen

Grünberg (ld). Auf einer in Mulch-Permakultur bewirtschafteten Fläche des Naturland-Betriebes Loob aus Klein-Eichen entstand in Lardenbach ein Saisongarten. Auf dem Ackergelände des Bio-Landwirtes Christian Loob am Ortsrand entlang der Straße Am Helgenstock wurden Gemüse und Salate in regenerativer und klimaneutraler Weise angebaut. In den langen Pflanzreihen wurden unter anderem Kohlrabi, Rotkohl, Weißkraut, Kopfsalat, Eisbergsalat, Tomaten, Erbsen, Lauch und Stangenbohnen gepflanzt bzw.

gesät. Selbst Exotisches wie Pak Choi ist auf dem in einzelne Parzellen eingeteilten Feld zu finden.

Die Parzellen stehen nun bis in den späten Herbst interessierten Hobbygärtnern zur weiteren Pflege und zum Abernten zur Verfügung. Bei der Bearbeitung erhalten die Saisongärtner von den Initiatoren im Bedarfsfall entsprechende Tipps rund um die Gartenarbeit. Diese informieren am heutigen Dienstag ab 19 Uhr ausführlich über das Projekt Saisongarten und die Pachtbedingungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare