Ehrungen beim Bienenzuchtverein mit (v. l.) Samuel Krutzky, Wolfram Meerbott, Susanne Weißbecker und Werner Bugdahl. FOTO: PM
+
Ehrungen beim Bienenzuchtverein mit (v. l.) Samuel Krutzky, Wolfram Meerbott, Susanne Weißbecker und Werner Bugdahl. FOTO: PM

Herausforderung für Imker

  • vonred Redaktion
    schließen

Grünberg(pm). Zum Abschluss eines ungewöhnlichen Jahres hatte der Bienenzuchtverein Grünberg kürzlich zum Adventskaffee eingeladen. Vorsitzender Samuel Krutzky bedankte sich bei allen engagierten Imkern für deren Einsatz für die Imkerei und den Bienenzuchtverein. Bei Kaffee und Kuchen wurde in gemütlicher Runde gemeinsam auf die vergangenen Monate zurückgeblickt: Aus Sicht der Imker war 2019 ein sehr anspruchsvolles, teils aber auch erfolgreiches Jahr. Sehr lang anhaltende trockene Abschnitte im Frühling und ein sehr heißer Sommer sorgten dafür, dass meist nicht viel Nektar von den Bienen eingetragen werden konnte; so wurde in der Folge weniger Honig geerntet als in den Vorjahren.

Die Honige von Frank Schmied und Stefan Böck wurden für ihre hervorragende Qualität mit der Ehrenplakette in Silber des Landes Hessen bzw. der Ehrenmedaille in Silber des Deutschen Imkerbundes ausgezeichnet. Sie gehören somit zu den besten 5 der 153 zur Prüfung eingereichten hessischen Honige. Ferner wurden die Honige von Wolfram Meerbott, Werner Bugdahl, Susanne Weißbecker, Susanne Nachtigall sowie Samuel Krutzky ausgezeichnet. Auch die Königinnenzucht war sehr erfolgreich: 44 Nachzucht-Königinnen aus der Varroatoleranzzucht konnten an Imker des Vereins vermittelt werden.

Krutzky verwies auf Veranstaltungen, die der Verein ausrichtete (teils in Kooperation mit Jägern und Landwirten), u. a. die Teilnahme an landwirtschaftlichen Feldrundgängen sowie ein Vortrag von Prof. Licha über die Belastung des Grundwassers mit Substanzen wie z. B. Pharma. Anschließend wurden langjährige Mitglieder des Landesverbandes hessischer Imker (LHI) geehrt. An Wolfram Meerbott wurde die Ehrennadel in Bronze für 15 Jahre Mitgliedschaft überreicht, entsprechend geehrt wurden auch Viktor Fidler und Dieter Möbus. Die Ehrennadel in Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielt Reimo Bugdahl.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare