sued_apfel5760_151021_4c_1
+
Gemeinsam sind die Äpfel schnell gelesen.

Gute Ernte

  • VonHannelore Diegel
    schließen

Grünberg (eva). Eine gute Ernte fuhren nun die Schüler der Klasse M4 der Gallusschule Grünberg ein. Unter Mithilfe der AWO Grünberg und des Werklehrers Volker Mehmet wurden acht Apfelbäume im Brunnental abgeerntet. Die Kinder waren mit großem Eifer dabei.

Die Früchte wurden tags drauf nach Queckborn gebracht, um dort in der Kelterei des Obst- und Gartenbauvereins in Apfelsaft verwandelt zu werden. Einige Schüler wuschen die Äpfel, andere schaufelten sie in den Häcksler, wieder andere strichen die zerkleinerten Äpfel auf Tücher in die Siebe und schichteten sie unter die Apfelpresse. Heraus kamen 120 Liter Apfelsaft, der sofort im Nebenraum erhitzt und abgefüllt wurde.

Eine Führung durch den direkt an die Kelterei angrenzenden Schulgarten mit über 20 Apfelsorten durch den Vorsitzenden des Obst- und Gartenbauvereins Werner Sann rundete den besonderen Unterricht ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare