Grundschüler trainieren für Olympia

  • VonRedaktion
    schließen

Grünberg (pm). In der Grundschule Sonnenberg in Stangenrod konnten die Schüler im Rahmen einer Schulsport-Stafette von Jugend trainiert für Olympia auf dem Pausenhof einen Tischtennis-Parcours absolvieren. Tischtennis ist eine Disziplin bei den olympischen Spielen und auch bei den Paralympics.

Der Rundkurs beinhaltete eine Tischtennisplatte, an dem die jungen Sportler die kleinen Bälle in eine Kiste fliegen lassen mussten. Weiterhin mussten Koordinationsaufgaben bewältigt werden. Für die Kinder, die sich im Vorfeld angemeldet hatten, gab es am Ende Teilnahmeurkunden. Durchgeführt wurde die Aktion von Jan Müller und seinem Team von der Tischtennis-Abteilung des FSV Lumda.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare