Grünberger wandern wieder

  • VonRedaktion
    schließen

Grünberg (dis). Aufatmen gab es bei den Grünberger VHC Senioren, als die ersten vorsichtigen Corona-Öffnungsschritte verkündet wurden. Schnell wurde die erste Wanderung des Jahres durch das Brunnental zum Jakobsberg organisiert. 29 Wanderfreunde ließen es sich nicht nehmen, bei idealen Wetterbedingungen der Einladung zu folgen. Alle Teilnehmer waren zweifach geimpft.

Zur Feier der ersten Wanderung nach der langen Pause waren viele in den neuen VHC Poloshirts erschienen. Dass der VHC Grünberg nach wie vor wächst und gedeiht, wurde durch die Beitrittserklärung einer jungen neuen Wanderfreundin untermauert. Die nächste Dienstag-Wanderung findet am 13. Juli satt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare