+
Einsatzkräfte befreien den Mann über die Heckklappe aus seinem Fahrzeug. FOTO: CON

Straße lange gesperrt

Schwerer Unfall bei Grünberg - Opel-Fahrer schwer verletzt

  • schließen

Auf der Verbindungsstrecke zwischen Grünberg und Beltershain ging am Montagnachmittag lange nichts. Grund war ein schwerer Unfall.

Grünberg - Ein 82 Jahre alter Mann ist am Montagnachmittag bei einem Unfall auf der Straße zwischen Grünberg und Beltershain verletzt worden. Der Senior aus Reinhardshain war gegen 16.45 Uhr mit seinem Opel aus Richtung Grünberg kommend auf der Landstraße unterwegs, als er aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Grünberg: Opel-Fahrer muss nach Unfall ins Krankenhaus

Der Pkw rollte einen kleinen Abhang hinunter, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stehen. Die alarmierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Beltershain und Grünberg befreiten den Mann über die Heckklappe aus seinem Fahrzeug, im Anschluss wurde er per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Grünberg: Straße nach Unfall für eine Stunde gesperrt

Insgesamt waren 25 Einsatzkräfte vor Ort. Sie sicherten die Unfallstelle und beseitigten auslaufende Betriebstoffe. Die Landesstraße 3127 musste für rund eine Stunde gesperrt werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 7 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare