ik_Balser_Gruenberg_05032_4c
+
Erwin Balser

Erwin Balser wird am Sonntag 90

  • vonRedaktion
    schließen

Grünberg (dis). Der langjährige Vorsitzende des Ortsbauernverbandes, Erwin Balser, feiert am morgigen Sonntag, den 7. März, seinen 90. Geburtstag.

Nach der Schule half er in der elterlichen Landwirtschaft und besuchte die Landwirtschaftsschule in Gießen. Balser heiratete 1958 in den schwiegerelterlichen Betrieb in Grünberg ein. Drei Kinder gingen aus der Ehe hervor. Balser und seine Frau Herta übernahmen 1963 den Betrieb. Fünf Jahre danach begann Balser die Zucht einer schwarzbunten Herde aufzubauen. Verkleinert wurde der Betrieb 1990, er ist inzwischen verkauft.

Balser war seit 1962 Vorsitzender des Ortsbauernverbandes Grünberg. Er gehörte seit 1974 dem Aufsichtsrat und seit 1988 auch dem Vorstand der Taunusmilch an. Weiterhin ist er seit vielen Jahren Vorsitzender der Jagdgenossenschaft Grünberg sowie Ortsbeauftragter der Landesseniorenvereinigung Gießen-Wetzlar-Dill. Außerdem ist Balser bis heute im Vorstand des Vereins Landwirtschaftlicher Fachabsolventen (VLF) Grünberg tätig. Es gratulieren neben Familie, Freunden und Bekannten auch der Bauernverband Gießen-Wetzlar-Dill, der Ortsbauernverband Grünberg, der Verband der Jagdgenossenschaften sowie die Landesseniorenvereinigung. Besonders froh ist der Jubilar über die Corona-Schutzimpfungen die er schon erhalten hat. FOTO: DIS

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare