Bürgertreffen mit Ideen zum »Tannenköppel«

  • VonRedaktion
    schließen

Grünberg (pm). Seitdem Ende Juni fleißige Helfer den Spielplatz am Lehnheimer Tannenköppel in einen guten Zustand gebracht haben, ist dieser wieder zum Treffpunkt und Erholungsgebiet geworden.

Doch es soll noch weitergehen. So gibt es Ideen, dort, Spiel- und Bewegungsgeräte aufzubauen und das Gebiet durch die Neuanpflanzung klimaresistenter Pflanzen für die nächsten Generationen attraktiv zu erhalten.

Am Montag, 19. Juli, 19 Uhr werden im Dorfgemeinschaftshaus Lehnheim die vorhandenen Ideen vorgestellt. Dazu sind alle Interessierten eingeladen. Der Ortsbeirat will in einer offenen Arbeitsgruppe weitere Vorschläge sammeln, konkrete Maßnahmen entwickeln und deren Umsetzung planen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare