Der "Bembelator" rockt im Barfüßerkloster

  • schließen

Grünberg (pm). Hessens "Slowhand" ist im Anflug aufs Barfüßerkloster: Der "Bembelator" alias Martin Philippi (Gitarre, Gesang) und Band treten dort auf Einladung des Barfüßer-Förderkreises Kultur am kommenden Samstag, 29. Juni, um 20 Uhr auf. Geboten wird hessischer Rock und hessischer Blues. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf (12 Euro) in der Buchhandlung Reinhard und bei der Wenzel OHG (Tickets an der Abendkasse kosten 14 Euro). Zum Line-up zählen Heiko Lutz (Gitarre, Gesang), Wolfgang Schlicht (Bass, Gesang) und Steffen Zaha (Schlagzeug).

Rückblick: 1998 gewann Martin Philippi den von HR 3 bundesweit ausgelobten Wettbewerb und damit eine von Eric "Slowhand" Clapton handsignierte Gitarre. Der Meister persönlich überreichte Philippi den Preise seinerzeit in der Frankfurter Festhalle mit den Worten "Take care - gib acht!". Im Gegenzug erhielt Clapton seinerzeit nicht mehr und nicht weniger als einen Bembel. Der letzte Fernsehauftritt des "Bembelators" war beim Apfelweinfest des Hessischen Rundfunks (weitere Informationen gibt es unter www.bembelator.de).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare