"Anne Stolz & Friends" am Freitag im Jazzclub

  • schließen

Grünberg(pm). Anne Stolz singt seit vielen Jahren in diversen Bands - und das mit viel Herz und Passion. Angefangen hat alles in Berlin. Nach dem Studium hat sie sich dort musikalisch in ganz verschiedenen Genres ausprobiert: ob als spanische Sängerin oder im Blues, Jazz und Soul. Am Freitag, 6. Dezember, 20.30 Uhr, gastiert die Künstlerein in der Formation "Anne Stolz & Friends" auf Einladung des Jazzclub in der "Grünberger Stube" der Gallushalle. Anne bringt ihre Lieblings-Coversongs aus der Welt des Blues und Jazz mit, inspiriert von den Melodien, die sie seit ihrer Kindheit begleiten: die Platten ihrer Eltern, bei denen Größen wie Ella Fitzgerald, Nat King Cole u.v.m. nicht fehlten. Mit von der Partie sind Marius Laurien (Piano), Peter Fahrenholz (Schlagzeug), Thomas Schilling (Bass) und Ingolf Griebsch (Alt- und Sopransaxofon, Bassklarinette). Eintritt frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare