Oberhessische Kunstausstellung

Anmeldungen noch bis 15. September möglich

  • schließen

Die 47. Oberhessische Kunstausstellung findet vom 12. bis 21. Oktober im Barfüßerkloster statt. Anlässlich des 538. Grünberger Gallusmarktes wird regionalen Künstlern die Möglichkeit geboten, ihre Kunstwerke (darunter auch Plastiken oder Skulpturen) den Besuchern zu präsentieren. Die Stiftung der Sparkasse Grünberg stellt ein Preisgeld von insgesamt 1500 Euro zur Verfügung, welches nach einer Jurierung an jene Künstler überreicht wird, die am meisten überzeugt haben.

Die 47. Oberhessische Kunstausstellung findet vom 12. bis 21. Oktober im Barfüßerkloster statt. Anlässlich des 538. Grünberger Gallusmarktes wird regionalen Künstlern die Möglichkeit geboten, ihre Kunstwerke (darunter auch Plastiken oder Skulpturen) den Besuchern zu präsentieren. Die Stiftung der Sparkasse Grünberg stellt ein Preisgeld von insgesamt 1500 Euro zur Verfügung, welches nach einer Jurierung an jene Künstler überreicht wird, die am meisten überzeugt haben.

Zum zweiten Mal findet parallel auch eine Fotoausstellung im Rathaus-Foyer statt. Diese Schau steht unter dem Motto "Grün ist nicht gleich Grün!?". Wer gerne kreativ ist, einen Pinsel oder auch die Kamera zur Hand nimmt, kann sich noch bis 15. September für die Kunstausstellung oder die Fotoausstellung mit maximal drei Werken anmelden. Informationen gibt es bei der Stadtverwaltung Grünberg (Frau Lang, Tel. 0 64 01/80 41 14, Mail j.lang@gruenberg.de).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare