"Andrea Berg" rockt Senioren

  • vonred Redaktion
    schließen

Grünberg(pm). Frohsinn und jede Menge Fassnachtsspaß erlebten die Senioren in Göbelnrod bei ihrem "Treff" im Dorfgemeinschaftshaus, den Helga Dongov, Claudia Lampe, Mechthild Müll und Monika Lipp organisiert hatten. Mit "Tatütata" und dem Song "Wir sind von der Feuerwehr" kamen die Kleinsten des Dorfes in voller Ausrüstung auf die Bühne und führten unter Anleitung von Lena Fassl ihren "Feuerwehreinsatz" vor. Als "Fraa aus Nierer-Nuhme" gab Christel Schmidt zum Besten, welche Missgeschicke ihr bei einem Arztbesuch in Gießen widerfahren sind. Es blieb kein Auge trocken, als Monika Lipp zuerst als "Andrea Berg vom Diwwedorf" mit einem Gesangsmedley den Saal rockte und anschließend mit einer Büttenrede als "Schulmädchen" für Stimmung pur sorgte. Christopher Lipp schilderte Erfahrungen aus seiner "Abmagerungskur".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare