Aktion für junge Leseratten

  • vonRedaktion
    schließen

Grünberg(pm). Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen hat der Stadtbücherei Grünberg bereits zum zweiten Mal ermöglicht, an dem Freizeit-Lesespaß für Schüler der Klassen 3 bis 6 teilzunehmen. Die Aktion "Ich bin eine Leseratte" wurde von der Geschäftsstelle Hessische Leseförderung ins Leben gerufen, um Kindern und Jugendlichen nicht nur einen Leseanreiz zu bieten, sondern sie außerdem zum Reflektieren über das Gelesene anzuregen. Ohne schulischen Druck können sie in der Stadtbücherei Grünberg die für das Projekt ausgewählten Bücher ausleihen. Danach sollen sie in einem Teilnehmerheft Fragen zu dem Buch beantworten oder etwas zeichnen. Zu gewinnen gibt es auch etwas. Sofern durchführbar, werden die Kinder am Ende zu einem Lesefest eingeladen.

Finanziell gefördert wird "Ich bin eine Leseratte" von der Sparkasse Grünberg, die neben dem gesamten Lese- und Arbeitsmaterial auch Geschenkgutscheine im Wert von 450 Euro zur Verfügung stellt und das Abschlussfest bezuschusst.

Ab sofort können alle Leseratten ihr Teilnahmeheft in der Stadtbücherei abholen und eines der Bücher ausleihen. Da momentan nur ein Bestell- und Abholservice angeboten wird, sollten die Bücher über den Online Katalog ( www.bibkat.de/gruenberg), die Bibkat App, per E-Mail (stadtbuecherei@gruenberg.de) oder telefonisch (0 64 01/22 95 39) vorbestellt und zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare