Großes innovatives Potenzial

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen/Lich (pm). Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich hat dem Licher Unternehmen BAG Diagnostics zum Titel »Hessen-Champion 2021« beglückwünscht. Die Licher hatten sich in der Kategorie »Innovation« durchgesetzt. Im Bereich »Weltmarktführer« siegte die Hedrich GmbH aus Ehringshausen (Lahn-Dill-Kreis). »Damit kommen zwei der drei Gewinner aus Mittelhessen«, sagte Ulrich.

Das sei nicht nur ein großer Erfolg für jene zwei Unternehmen, »dies zeigt auch, wie groß unser innovatives Potenzial hier ist«.

Beide Unternehmen sind auf sehr unterschiedlichen Geschäftsfeldern unterwegs. Während Hedrich als Engineering-Unternehmen im Maschinen- und Vakuumanlagenbau agiert, ist die BAG Diagnostics GmbH in den Bereichen Humangenetik, Infektiologie, Transfusions- und Transplantationsmedizin weltweit aktiv ist.

»Dieses Spektrum zeigt, wie hochspezialisiert wir von Mittelhessen aus auf dem globalen Markt unterwegs sind«, lobte Ullrich. Er sei immer wieder erstaunt, »welche Firmen in der Region beheimatet sind« und wie groß ihr internationaler Bekanntheitsgrad in der jeweiligen Branche sei.

»Wir sollten noch viel selbstbewusster darüber reden, welche Kompetenzen wir hier in unserer Region haben«, sagte der Regierungspräsident.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare