Corona-Virus

Geringe Zahl an neuen Infektionen

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Die Zahl der Infektionen mit dem Corona-Virus im Kreis Gießen bleibt auf einem unverändert niedrigen Niveau. Seit Donnerstag gab es keine weitere gemeldete Ansteckung, wie der Landkreis bekanntgibt. Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle bleibt somit bei 239 seit dem ersten Fall am 28. Februar. Innerhalb der vergangenen sieben Tage gab es zwei Infektionen.

Drei an Covid-19 Erkrankte sind gestorben, 216 gelten als genesen. Fünf Personen müssen momentan stationär behandelt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare