+
Nur für Verpackungen aus Kunststoff und Metall: Die Gelbe Tonne. (rs)

Gelbe Tonne

Gelbe Tonnen: Darum bleiben sie im Kreis Gießen aktuell stehen

Dieser Tage dürften sich das viele Kreis-Gießener fragen: Warum wurde meine Gelbe Tonne nicht geleert. Nun äußert sich Entsorger Remondis zu dem Aufregerthema.

Viele Gelbe Tonnen bleiben dieser Tage ungeleert auf der Straße stehen: Der Entsorger Remondis kämpft im Kreis Gießen mit einer Krankheitswelle. Mehrere Fahrer sind zeitgleich erkrankt, dazu kommen bereits eingereichte Urlaube.

Ergebnis: In vielen Gemeinden im Kreis Gießen bleiben die Gelben Tonnen stehen. Restmüll, Altpapier und Biomüll haben für Remondis aktuell Priorität. Konkret betroffen sind folgende Ortsteile im Kreis Gießen: 

  1. Montag, 15. April: Langsdorf, Eberstadt, Muschenheim, Birklar, Kloster Arnsburg, Holzheim und Dornholzhausen.
  2. Dienstag, 16. April: Nonnenroth, Dorf-Güll, Hausen, Espa, Cleeberg, Oberkleen, Niederkleen, Utphe, Bellerheim und Obbornhofen. Ebenso Gießen am Alten Friedhof und an der Ostschule.
  3. Mittwoch, 17. April: Göbelnrod, Queckborn, Weickartshain, Seenbrücke, Lardenbach, Klein-Eichen, Stockhausen, Freienseen, Altenhain, Ettingshausen, Saasen, Harbach, Nieder-Bessingen, Ober-Bessingen, Münster, Röthges und Lauter.
  4. Donnerstag, 18. April: Reiskirchen, Staufenberg, Mainzlar, Trohe, Daubringen, Salzböden, Ruttershausen, Odenhausen/Lahn und Steinbach.
  5. Dienstag, 23. April: Nordeck-Winnen, Climbach, Allertshausen, Odenhausen/Lumda, Rüddingshausen, Geilshausen, Londorf, Kesselbach, Lehnheim, Stangenrod, Beltershain, Reinhardshain, Lumda und Weitershain.
  6. Mittwoch, 24. April: Annerod, Albach, Beuern, Oppenrod, Burkhardsfelden, Hattenrod, Lindenstruth, Winnerod und Bersrod.
  7. Donnerstag, 25. April: Rodheim, Bieber, Vetzberg und Wißmar.
  8. Freitag, 26. April: Königsberg, Fellingshausen, Krumbach, Launsbach, Frankenbach und Treis. 

Nicht betroffen sind demnach die Kernstädte Langgöns, Lich und Grünberg sowie große Teile Gießens. Bereits in den vergangenen Tagen hatte sich die Abholung etwa in Rödgen verzögert. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare