Formaxx AG spendet für Tour der Hoffnung

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Auch ohne aktive Tour der Hoffnung - die Formaxx AG Gießen spendet weiter für die Kinder. Wie in den Vorjahren überreichte Vorstand Lars Breustedt (2. v. l.) eine Spende über 3000 Euro an Schirmherrin Petra Behle (2. v. r.). Formaxx mit Bürositz in der Wingertshecke ist einer der wenigen zertifizierter Finanzberater auf Basis der DIN Norm 77230 und berät Privathaushalte und Unternehmen unter Berücksichtigung von Verbraucherschutzanforderungen. Mit im Foto Olivia Reeh (l.), Teamleitung und Christian Euler-Becker, Standortleitung Gießen. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare