Annerod

Zusammenarbeit von Kita und Seniorenzentrum

  • schließen

Fernwald(pm). Besuch aus dem örtlichen Seniorenzentrum hatte nun die Kita "Wirbelwind" in Annerod. Kinder und Senioren treffen sich regelmäßig im Seniorenzentrum Annerod. Gemeinsam mit den Erziehern Isabell Geis und Daniel Görlach startete inzwischen eine neue gemischte Gruppe, der 14 Kinder angehören. Zur Vorbereitung kam Frau Wolff aus dem "Alloheim" in die Kita, schwer beladen mit Rollator, Rollstuhl und einem Gehstock. Die Kinder konnten Fragen stellen, um somit einen emphatischen Umgang zu den Senioren und deren Lebenswelt herstellen zu können. Dabei durften die Gehhilfen der Senioren ausprobiert werden.

Durch dieses Treffen hatte die seitherige Seniorenzentrumgruppe der Kita einen schönen Abschluss; die neue Gruppe konnte mit viel Begeisterung und Enthusiasmus an das Projekt herangeführt werden. Es sind viele gemeinsame Treffen geplant. Die jeweiligen Leitungen Andreas Lutz und Fiolla Dervishi-Maliqi sind sehr bemüht, die Kooperation zwischen der Kita und dem Seniorenzentrum zu erhalten und auszubauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare