Winterpause im Kleintierpark

  • Vonred Redaktion
    schließen

Fernwald (pm). Die Saison im Kleintierpark in Steinbach endet am 31. Oktober. Für Kleintierzuchtverein H 108 Steinbach als Betreiber war es pandemiebedingt das zweite Jahr in Folge, das die Betriebsabläufe und die Besuchersteuerung das ehrenamtliche Team besonders forderte. Trotz großen Andrangs waren die Volieren, die Spielgeräte für die Kinder und die Parkanlage bestens gepflegt.

Nachdem alles winterfest gemacht ist, gehen die Arbeiten auch im Winterhalbjahr weiter.

Der Verein ist stolz, seit vielen Jahren in Eigenregie eine kostenlose familienfreundliche Freizeitgestaltung bieten zu können. Die finanziellen Aufwendungen werden von Jahr zu Jahr größer. Durch die Corona-Einschränkungen sind notwendige Einnahmen aus der Vermietung des Funktionsgebäudes rückläufig. Spenden sind willkommen (Info unter www.kleintierpark-fernwald.de).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare