Waldweihnacht in Annerod am 4. Advent

  • schließen

Fernwald(pm). Traditionell feiern die evangelischen Kirchengemeinden Annerod und Oppenrod die Waldweihnacht mit einem Gottesdienst in der Nähe des Forsthauses in Annerod. Treffpunkt ist am 4. Sonntag im Advent, 22. Dezember, um 16.30 Uhr an der Kirche. Gemeinsam zieht die Gemeinde dann mit Fackeln und begleitet von Posaunenklängen in den Wald.

Der Gottesdienst unter freiem Himmel und in der hereinbrechenden Dunkelheit ist ein besonderes Erlebnis für Jung und Alt. Musikalisch begleitet der Posaunenchor aus Wieseck die Waldweihnacht. Nach dem Gottesdienst sind alle zu Glühwein, Punsch und Gebäck eingeladen. Bitte Trinkbecher und Taschenlampen mitbringen. Nach dem Gottesdienst kann das Friedenslicht aus Bethlehem gegen eine Spende mit nach Hause genommen werden. Bitte Laternen mitbringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare