Wahltermin in Fernwald steht

  • vonChristina Jung
    schließen

Fernwald(ti). In Fernwald wird im kommenden Jahr ein neuer Bürgermeister gewählt. Mit Manuel Rosenke (parteilos), der von SPD und FW unterstützt wird, und Frank Stein (CDU) haben bisher zwei Kandidaten ihren Hut in den Ring geworfen. Seit Dienstagabend steht nun auch fest, wann die Wähler darüber entscheiden, wer ihr neuer Bürgermeister sein soll. Einstimmig beschloss die Gemeindevertretung auf Vorschlag von Matthias Klose (CDU) den Wahltermin auf den 4. Juli festzulegen, eine Stichwahl würde zwei Wochen später (18. Juli) erfolgen.

Sollte sich allerdings der Kreistag am kommenden Montag für den 20. Juni als Termin für die Landratswahl entscheiden, wird an diesem Tag Fernwalds neuer Bürgermeister gewählt werden. Da im Kreistag aber auch der Bundestagswahltermin im September zur Diskussion steht, haben Fernwalds Gemeindevertreter sich auf eine Alternative zum 20. Juni verständigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare