Auf der B 457

Mit Reisebus auf Pkw gefahren

  • schließen

Fernwald(pm). Ein Leichtverletzter und 5000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag um 13.58 Uhr auf der B457 bei Steinbach ereignete. Ein 32-jähriger Mann aus Rockenberg befuhr mit seinem Pkw die Bundesstraße aus Richtung Gießen kommend nach Lich. Auf Höhe des Fernwalder Ortsteils Steinbach musste er verkehrsbedingt abbremsen. Ein 36-jähriger Mann, der mit seinem Reisebus dahinterfuhr, erkannte dies zu spät und fuhr auf. Der Pkw-Fahrer wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare