Fastnachtsgottesdienst

Pfarrer Rolf Klingmann reimt online

  • vonRedaktion
    schließen

Fernwald (pm). Wegen Corona findet die Fastnacht in diesem Jahr nicht in Sälen und auf der Straße, sondern in vielen Fällen online statt. Das gilt auch für den Gottesdienst mit der gereimten Predigt von Pfarrer in Ruhe Rolf Klingmann. Am Sonntag, 14. Februar, kann der Gottesdienst ab 10 Uhr auf YouTube abgerufen werden.

Die gereimten Predigten des früheren Kirchberger Dekans Rolf Klingmann sind seit Jahren für viele Anneröder und Oppenröder Gemeindemitglieder ein guter Grund, am Sonntag vor Rosenmontag den Gottesdienst zu besuchen. Einige kamen sogar mit Hütchen und Luftschlangen und erwarteten gespannt die oft hintersinnigen Pointen des ehemaligen Anneröder Gemeindepfarrers. Die virtuelle Gottesdienstgemeinde darf sich auch an diesem Sonntag auf einen evangelisch-närrischen Blick auf die großen Themen der Welt, die kleinen und großen Nöte der Menschen und auf eine biblische Geschichte freuen. Diesmal geht es um einen König und seine Königin und um falsche und richtige Götter.

Der Link zum Gottesdienst wird veröffentlicht auf der Seite https://evangelisch-annerod-oppenrod.ekhn.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare