Oktoberfest mit Bier und Brezeln im Seniorenheim

  • schließen

Fernwald (pm). Ein Oktoberfest veranstaltete das Seniorenzentrum in Annerod für seine Bewohner, deren Angehörigen und Gäste aus der Region. An diesem Tag hieß es für alle Gäste: "O’zapft is."

Brezeln, Spanferkel, deftiges bayerisches Essen und natürlich Bierspezialitäten bilden den gastronomischen Rahmen des Oktoberfestes. Es wurde von Einrichtungsleiter Andreas Lust und Kurt Klingelhöfer als Vertreter der Gemeinde Fernwald mit dem Fassanstich eröffnet. Der Veranstaltungsraum war in weiß-blau geschmückt, so dass die Besucher die typisch bayerischen Schmankerl in einer passenden Atmosphäre genießen konnten. Das Fest wurde mit bayrischer Livemusik abgerundet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare