+
Hans-Peter Fischer (l.) und Jürgen Bergmann überreichen den Scheck an Pamela Stephens.

Mercedes-Veteranenclub spendet an Hospizdienst

  • schließen

Fernwald (m). 800 Euro ist der Erlös einer Veranstaltung des Mercedes-Veteranenclubs Mittelhessen (MVC). Zum achten Mal stellten die Oldtimerfreunde ihre edlen Karrossen in Weilburg zur Verfügung und luden Interessierte gegen einen Obolus zu einer Stadtrundfahrt ein. Trotz schlechten Wetters wurde das Angebot gerne angenommen. Beim Oldtimerstammtisch im Restaurant "Edelweiß" wurde der Scheck vom Vorsitzenden Jürgen Bergmann, an Pamela Stephens vom ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Gießen/Marburg überreicht. Mit dabei MVC-Clubmitglied und Hauptsponsor, Hans-Peter Fischer, der den Betrag maßgeblich auf die runde Summe aufgestockt hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare