1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Fernwald

»Ich wünsche dir...«

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

ik_Grundschule_231221_4c
ik_Grundschule_231221_4c © pv

Fernwald (pm). Selbst gestaltete Weihnachtskarten haben sich die Schüler der Klassen 3 und 4 der Grundschule Annerod und die Bewohner des örtlichen Alloheim-Seniorenzentrums gegenseitig geschickt. Dieser Tage wurden die Karten vor dem Haupteingang des Seniorenzentrums überreicht.

Im Anschluss bekamen die Grundschüler die Weihnachtskarten in den Klassen gemeinsam mit einer süßen Leckerei, die von der Gemeinde Fernwald sowie Michael Simon (Rewe-Markt Steinbach) gespendet wurde, von der Jugendpflege Fernwald überreicht. Die Kinder öffneten voller Neugier ihre Briefumschläge, lasen ihre individuellen Weihnachtsgrüße und begutachteten und verglichen die bunten, gebastelten Karten. Auch seitens der Senioren wurden die Karten freudig in Empfang genommen. In die selbst gestalteten Weihnachtskarten wurden Gedichte und eine persönliche Botschaft geschrieben, die mit den Worten »Ich bin…« und »Ich wünsche dir…« begann.

Dies soll ein erster Schritt sein, wieder mehr in Kontakt zu kommen und weitere Aktionen zwischen Schule und Seniorenzentrum ins Leben zu rufen. Die Weihnachtskartenaktion wurde von der Jugendpflege der Gemeinde Fernwald initiiert und in Kooperation mit Grundschule und Seniorenzentrum umgesetzt.

ik_Karten_221221_4c_3
ik_Karten_221221_4c_3 © pv

Auch interessant

Kommentare