Kommunalwahl

FDP geht mit Steil ins Rennen

  • vonred Redaktion
    schließen

Fernwald(pm). Die FDP tritt mit Spitzenkandidat Peter Steil aus Annerod zur Wahl für die Gemeindevertretung an. Auf Listenplatz zwei kandidiert Ingo Sorge aus Steinbach.

Ziel der Liberalen ist es, ihre erfolgreiche Arbeit in der Gemeindevertretung fortzusetzen, insbesondere als ausgleichende Kraft zwischen den zerstrittenen Fraktionen, so Steil. Vor allem in den Bereichen Digitalisierung, Soziales und die Verbesserung des Wirtschafts- und Arbeitsstandortes Fernwald sieht die FDP ihre weiteren Schwerpunkte.

"Wir können mit unseren erfolgreichen Initiativen, wie beispielsweise zur Einrichtung des Waldkindergartens und des Auf- und Ausbaus von kostenlosem W-Lan in allen drei Ortsteilen einige Erfolge verzeichnen", sagt Steil. "Es ist aber in Fernwald noch viel zu tun." Die FDP werde von Fall zu Fall entscheiden, welche Anträge sie unterstützt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare