FDP Fernwald

"Gebühren für Kindergarten erlassen"

  • vonred Redaktion
    schließen

Fernwald(pm). Die Freien Demokraten Fernwald sprechen sich im Zusammenhang mit der aktuellen Krise für einen Erlass der Kindergartengebühren aus. Peter Steil, Gemeindevertreter der Liberalen in der Fernwalder Gemeindevertretung, sieht die Gemeinde hier in der Pflicht: "Die Eltern werden derzeit enorm belastet, unter anderem durch Kurz- arbeit und damit verbundene Einkommenseinbußen. Sie können teilweise nicht zur Arbeit gehen, da sie keine Kinderbetreuung haben, müssen jedoch weiter Kindergarten- gebühren zahlen, ohne eine Gegenleistung zu erhalten. Das ist ungerecht und trifft vor allem Familien mit niedrigem Einkommen."

Steil kündigt in einer Pressemitteilung eine entsprechende parlamentarische Initiative an, um Eltern für die Dauer der Corona-Krise finanziell zu entlasten. Den Gemeindevorstand fordert er auf, bis auf Weiteres die Kindergartengebühren auszusetzen, wie es bereits in einer Reihe von Gemeinden geschehen sei, etwa in Pohlheim.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare